Sie sind hier: über uns / Jugendrotkreuz

Kontakt

DRK-Stadtverband Haltern am See e.V.
Recklinghäuser Str. 30
45721 Haltern am See 
Telefon 02364 77 74
Telefax 02364 102636

info@drk-haltern.de

Spendenkonto

Stadtsparkasse
Haltern am See
BLZ: 426 513 15
Konto: 8 000 2

Jugendrotkreuz

Wir - das Jugendrotkreuz Haltern am See - sind die eigenverantwortliche Jugendabteilung des DRK Stadtverbandes Haltern am See. Derzeit zählen wir etwa 25 Jugendliche im Alter zwischen 6 und 27 Jahren zu unseren Mitgliedern. Wir treffen uns in Kinder- und Jugendgruppen zu unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten und Aktionen.

Das Jugendrotkreuz gibt es bereits seit 1925 in Deutschland. In unserer Arbeit begleiten uns die Grundsätze des Deutschen Roten Kreuzes:

  • Menschlichkeit
  • Unparteilichkeit
  • Neutralität
  • Unabhängigkeit
  • Freiwilligkeit
  • Einheit
  • Universalität

Wir setzten die Grundsätze des Deutschen Roten Kreuzes jugendgemäß um und entwickelten auf dieser Grundlage unsere eigenen Ziele:

Soziales Engagement
Nicht reden - handeln. Selbst mit anpacken, selbst etwas tun. In unseren Kinder- und Jugendgruppen engagieren wir uns für andere, die sich in Notsituationen befinden, z. B. während der Balkan-Krise, als Tausende von Flüchtlingen in Deutschland aufgenommen wurden, organisierten wir die Kinderbetreuung in unseren DRK-Aufnahmelagern. Oder im Schulsanitätsdienst - hier werden verunglückte Schüler/innen schnellstmöglich durch gut ausgebildete Mitschüler/innen in Erster Hilfe versorgt. Oder in der Altenarbeit: Da organisieren wir Einkaufshilfen für Senioren.
Die Soziale Arbeit vermittelt eine ganz persönliche Erfahrung. Du kannst lernen, Verantwortung für dich und andere zu sammeln.

Einsatz für Gesundheit und Umwelt
Gesundheit ist für uns mehr als das Gegenteil von Krankheit. Für uns gehört die pure Lust am Leben dazu. Gefühle, Sport, Spaß, Ernährung und die Umwelt gehören dazu. Und deshalb machen wir Ferienfreizeiten ins In- und Ausland. Bei uns gibt es Seminare zum Themenbereich Liebe, Freundschaft, Zärtlichkeit. Wir haben das Body-&-Grips-Mobil: ein Bus, der vollbepackt ist mit Infomaterial, Spielen und Ideen rund um´s Thema Gesundheit. In der Heranführung an die Erste Hilfe für Kinder bringen wir gemeinsam mit unserer Handspielpuppe "Paul" Kindern spielerisch die Erste Hilfe bei. In der Realistischen Unfalldarstellung mimen wir das Verhalten von Verletzten und schminken Verletzungen naturgetreu.
Das Jugendrotkreuz bietet dir Möglichkeiten, dich selbst besser kennenzulernen und zusammen mit anderen Erfahrungen zu sammeln.

Handeln für Frieden und Völkerverständigung
Um in Frieden zu leben, müssen wir den anderen verstehen lernen. Und dafür müssen wir etwas tun. Beispiel: Unsere Internationale Jugendarbeit. In unseren Partnerschaftsprojekten im westafrikanischen Burkina Faso oder im baltischen Lettland werden wir für die Menschen vor Ort aktiv.
Traditionell hat das Jugendrotkreuz intensive Kontakte zu Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften in aller Welt. So finden jedes Jahr eine Vielzahl Internationaler Begegnungen statt.
Das Jugendrotkreuz bietet dir die Möglichkeit, fremde Länder, Kulturen und Bräuche kennenzulernen. Im gegenseitigen Austausch kannst du Neues bei dir und anderen erfahren.

Politische Mitbestimmung
Zum einen leben wir politische Mitverantwortung durch unsere förderalen Strukturen, in denen Entscheidungsträger/innen gewählt und durch die übernahme ihres Amtes verbandpolitisch mitverantwortlich tätig werden. Zum anderen übernehmen wir politische Mitverantwortung durch unser aktives soziales Handeln, wie beispielsweise mit unserer JRK - Kampagne "Kindersoldaten - Youth must act!. Hier setzen wir uns aktiv für ein weltweites Rekrutierungsverbot von Kindern unter 18 Jahren in bewaffneten Konflikten ein.
Die Möglichkeit im Jugendrotkreuz politisch tätig zu werden ist eine Herausforderung. Sie bietet dir die Chance, mit anderen zusammenzuarbeiten und gemeinsam an ihr zu wachsen.

zum Seitenanfang